• Roadtrip
  • Last Stop: Paris und Disney Land

    Nach Spanien neigte sich unser Roadtrip dann langsam dem Ende zu. Von dem Ferienhaus in Spanien sind wir in Richtung Paris gefahren. Wir verbrachten eine Nacht auf einem Rastplatz, die ziemlich gruselig war, da jemand immer wieder laut stöhnend an unserem Auto vorbei lief. Am nächsten Tag sind wir Abends auf dem Campingplatz Huttopia angekommen, der etwas außerhalb von Paris in Versailles lag. Es […]

  • Roadtrip
  • Barcelona und die Finka an der Costa Blanca

    Während unserer Woche an der französischen Atlantikküste hatte es fast die ganze Zeit geregnet und nun wollten wir der Sonne entgegen nach Barcelona fahren. Unser Campingplatz war etwas außerhalb von Barcelona direkt am Meer, mit einem kleinen Pool und einem kostenlosen Bus nach Barcelona. Der Campingplatz ist perfekt, wenn man sich Barcelona ansehen möchte. Wir waren […]

  • Roadtrip
  • Contis Plage oder wie unser Surfkurs ins Wasser fiel

    Nach Cinque Terre fuhren Til und ich an der Côte d’Azur entlang. In der Nähe von Saint-Tropez gingen wir auf den Campingplatz La Bergerie, den wir uns nur leisten konnten, weil wir mittlerweile in der Nebensaison waren und wir eine ADAC-Campingkarte (Reisetipp!) hatten. La Bergerie hatte einen riesigen Aquapark, tolle Sanitäranlagen und ein eigenes Hammam mit anschließendem Fitnessraum. […]

  • Roadtrip
  • Rom und das Erdbeben

      Til und ich hatten unser Camp am Lago di Bracciano in der Nähe von Rom aufgeschlagen als es in Mittelitalien ein starkes Erdbeben gab. Am Abend zuvor hatten wir auf dem Campingplatz noch gemütlich unser kleines Autokino aufgebaut und Pizza gegessen. Aber als  wir am nächsten Morgen aufwachten hatte ich vier verpasste Anrufe von meiner Mama […]

  • Roadtrip
  • Toskana

    Til wollte unbedingt in die Toskana. Nicht etwa wegen der Landschaft oder wegen besonderen kulinarischen Köstlichkeiten, sondern wegen eines Playstationspiels: Assassins Creed 2. Das besagte Spiel spielt unter anderem in Florenz und in einem Dorf Namens Monteriggioni, während der Rennaissance. Und so waren wir nach unserem entspannten Aufenthalt am Garda See auf dem Weg in […]

  • Roadtrip
  • Verirren in Venedig

    Nach zwei Wochen reisen gibt es dann schon die Eine oder Andere Sache die man vermisst. Zum Beispiel WLAN. Nur weil im Campingführer steht, dass dein Platz gutes WLAN hat, heißt das nicht, dass dem auch zwangsläufig so ist. Glücklich darüber auf dem Campingplatz in Venedig endlich mal WLAN zu haben, musste Til leider schnell feststellen: „Da […]

  • Roadtrip
  • München und die erste Nacht im Auto

    Nach Prag fuhren wir also weiter in Richtung Bayern. Zwischendurch übernachteten wir noch auf einem Stellplatz in einem Ort Namens „Feucht“. Wie passend, dass es in „Feucht“, direkt neben unserem Stellplatz auch ein fröhlich feuchtes Freibad gab. Hier schliefen wir auch das erste Mal (abgesehen von dem Probeschlafen vor der Haustür) in unserem Auto. Und […]

  • Roadtrip
  • Roadtrip begins/ First stop: Prag

    Am 1. August ging unser so lang geplanter Europa Roadtrip also endlich los. Mein Freund Til und ich haben in einen alten Crysler Voyager ein Bett aus Lagerregalen gebaut, unter dem wir Platz für Kisten mit unserem Gepäck haben.Vorhänge, Lichtekette und eine dicke Matraze machen aus unserem Auto ein kuschliges fahrendes Riesenbett. Der kleine Pinke Hoptimist […]